Shiatsu

SONY DSCShiatsu ist eine ganzheitlich orientierte Form der Körper- und Energiearbeit. Die Wurzeln liegen in der japanischen und chinesischen Heilkunde, aber auch in westlichen psychologischen Konzepten und ganzheitlichen Erkenntnissen.

Die Shiatsubehandlungen finden auf einer Matte am Boden statt, in ruhiger, entspannter Atmosphäre und dauern etwa 50 Minuten. Shiatsu wirkst durch die Kleidung, es wird kein Öl verwendet (bitte bequeme Kleidung mitbringen). Tiefe Entspannung und Harmonisierung aller Körperteile ist ein Teil der Behandlung. Shiatsu bezieht sich auf die Lebensenergie-Bahnen, Meridiane genannt, die alle Funktionen des menschlichen Daseins betreffen. Dabei werden Muskeln und Gelenke, ebenso wie Bindegewebe und Organe behandelt, denn die Lebensenergie zirkuliert in jedem Teil des Körpers.

SONY DSCMit sanften Dehnungen und Gelenk-Kreisen, wird die Lebensenergie zum harmonischen Fluss angeregt. Unterschiedliche Qualitäten von  Anlehnen, Druck und rhythmischer Berührung sind überwiegend charakteristisch für Shiatsu. In der tiefen Entspannung die dabei eintritt, lösen sich energetische Blockaden und innere Ausgeglichenheit stellt sich ein.

Neben der Matte Behandlung auf der gibt es für Shiatsu einen Spezial-Sessel, auf dem sich eine ausgedehnte Schulter-, Nacken- und Rücken-Behandlung geniessen lässt.

sessel ellenbogenMobiles Shiatsu:  Im Büro lassen sich auf dem Spezial-Sessel besonders gut die Nacken, Schulter- und Rückenpartien behandeln, die bei sitzenden Tätigkeiten besonders stark beansprucht sind. Mit regelmässigen halbstündigen Sitzungen sind gezielte Behandlungen am Arbeitsplatz  (in einem ruhigen Nebenraum, etc.) möglich, die einen messbaren positiven Effenkt auf die Gesundheit, Energie und Motivation der MitarbeiterInnen haben.blauer SChnoerkel2

 

Schreibe einen Kommentar