Aktuell

* * * * * * * * * * * * * * * * * *

three-candlesMehrstimmiges Singen von Taizé-, Weihnachts- und anderen Liedern, mit Dorothea und Freunden
Singen pur – einmal im kleinen Kreis, mehrere Stimmen, zart und leis.
Sopran, Alt Tenor und Bass – auch die Klangfülle hier macht viel Spass.
Vielleicht auch lustig und laut, bis keiner mehr auf die Noten schaut.
…Gänsehaut…

Mittwoch, 5. Dezember,   18:30 – 20:30
ALDEA, Raum f. Körper, Geist und Seele:
Lederergasse 23 (2. Torbogen, oberer Raum) 1080 Wien

Wertschätzungsbeitrag: 10-20 € (wähle selbst)

* * * * * * * * * * * * * * * * * *

tanzkollage hell untenSprituelle Kreistänze, Tönen und Singen

Tänze zum Entfachen  des inneren Lichts,
Begegnungen und Lieder zum Erwärmen der Herzen und Tönen mit dem Klang aus deinem tief verbundenen Innern.
Herzlich willkommen zum Living Mandala!

Sa, 8 Dezember 2018, 18:30-20:30
im ALDEA, Lederergasse 23, (zweiter Torbogen,
unterer Raum) 1080 Wien

Wertschätzungsbeitrag: 15-25 € (wähle selbst)


* * * * * * * * * * * * * * * * * *

KLH schön(nicht nur) Adventsingen auf der tBASE

Was der Ofen für die Lehmhütte ist, ist für uns das Singen in der Adventszeit!
Komm in das gemütliche Ambiente des Lehmhauses der viena.transitionBASE in Aspern/Seestadt.
Wir Klingen und Singen was uns gefällt.
Georg Pleger und Dorothea Ziegler legen Holz nach, kochen Tee und heißen dich willkommen in einem der Natur-Paradiese unserer Stadt.
Toll wäre, wenn noch jedeR ein paar Lieblingskekse mitbringt!

Sa., 15. Dezember ,  17:00 – 20:00
vienna.transitionBASE, Janis-Joplin-Promenade 2,  1220 Wien (U2 Seestadt)
Wegbeschreibung hier

Wertschätzungsbeitrag: 10-20 € (wähle selbst)

* * * * * * * * * * * * * * * * * *

Um Anmeldung wird gebeten (spontan Kommen ist aber auch möglich, bitte aber rechtzeitig da sein). Die Tänze sind leicht zu erlernen; das Singen geschieht aus dem Herzen, nicht aus Perfektion und es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.